Home – Specials – HOAF WeedAir® 300

HOAF WeedAir® 300

Der HOAF WeedAir ®  300 wurde speziell zur Unkrautbekämpfung auf dem Maasboulevard in Rotterdam entwickelt. Bei großen Flächen wie Häfen mit breiten Kais ist eine breite Maschine erforderlich.  Durch die Erweiterung der bestehenden HOAF WeedAir ® 150 mit zwei HOAF WeedAir ®  75 Maschinen entsteht eine Arbeitsbreite von 3000 mm. So kann beispielsweise eine Fläche von drei Metern in einem Durchgang behandelt werden. 

Eine Behandlung mit dem HOAF WeedAir ®  300 tötet viele am Boden liegende Samen ab und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Senkung des Vegetationsdrucks.

Heizprinzip

Das Unkrautvernichtungsprinzip basiert auf einem kräftigen Warmluftstrom, der mit Hilfe eines elektrischen Ventilators unter die Brennerhaube transportiert wird. Die warme Luft strömt durch einen Funkenfänger und kommt dann mit dem Unkraut in Kontakt. Die rundum geschlossene Haube sorgt für einen minimalen Wärmeverlust, wodurch die Gefahr von Brandschäden in der Umgebung deutlich reduziert wird.

Der HOAF WeedAir ®  300 ist ein Energiespargerät und entnimmt nur dann Energie, wenn es benötigt wird. Die Temperatur wird sensorisch überwacht und über einen Prozessor gesteuert. Die SPS, die den Gasverbrauch regelt, steuert den Prozessor digital.

Door de warme lucht uit de HOAF WeedAir® 300 verwelkt het onkruid.
Voor transport is de HOAF WeedAir® 300 hydraulisch opklapbaar.

Benutzerfreundlichkeit

Der Brenner ist an die Stromversorgung des Werkzeugträgers angeschlossen und kann über ein am Werkzeugträger montiertes Bedienfeld gesteuert werden. So kann beispielsweise  die Temperatur abgelesen und die drei HOAF WeedAir ® Brenner einzeln von der Kabine aus elektrisch gezündet und gesteuert werden. 

Für den Transport lässt sich der HOAF WeedAir ®  300 hydraulisch zusammenklappen und ist somit leicht zu transportieren und zu lagern. Mit fünf Lenkrädern vorne und vier Lenkrädern hinten folgt die Maschine dem Boden, unabhängig vom Geräteträger.

Der Brenner ist serienmäßig mit einer Dreipunktaufhängung der Kategorie 1 ausgestattet. Die Gasversorgung muss separat am Geräteträger angebracht werden. Optional liefern wir hierfür je nach Geräteträger verschiedene Ausführungen von Tank- und Flaschengestellen.

Specificaties

Gassoort Vloeibaar propaan, biopropaan en LPG
Gasvoorziening Vloeistofafname gasfles / tank
Vermogen 204 kW
Gasverbruik 13,6 kg/uur
Ontsteking Elektrisch
Werkbreedte 3000 mm
Afmetingen 3251 x 834 mm
Gewicht 510 kg (exclusief gasvoorziening)
Capaciteit per uur 6000 m2 bij 2 km/uur
Aanspanning Categorie 1
Beveiliging Voorzien van ionisatie beveiliging

Spezifikationen

Gasart Flüssiges Propan, Biopropan und Flüssiggas
Gas Versorgung Gasflasche/Tank zum Auffangen von Flüssigkeite
Vermögenswerte 204 kW
Gasverbrauch 13,6 kg/uur
Entzündung Elektrisch
Arbeitsbreite 3000 mm
Afmetingen 3251 x 834 mm
Gewicht 510 kg (ohne Gasversorgung)
Kapazität pro Stunde 6000 m 2 bei 2 km/h
Spannung Kategorie 1
Sicherheit Ausgestattet mit Ionisationsschutz

Sehen Sie sich auch unsere anderen Sonderangebote an

Möchten Sie mehr über den HOAF WeedAir® 300 erfahren?

Heb je vragen of ben je enthousiast geworden en benieuwd wat wij voor je kunnen betekenen? Neem contact op met Menno, één van onze accountmanagers. Hij helpt je verder en kijkt samen met jou naar de mogelijkheden.

 

Menno Looman

m.looman@hoaf.nl  |  +31 541 530 400

Bitte kontaktieren Sie Menno

Menno Looman staat voor je klaar.