Home – Privacyverklaring

Datenschutzerklärung

HOAF Infrarottechnik ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich. Nachfolgend können Sie nachlesen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und warum wir dies tun. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Wenn Sie im Nachhinein noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Kontaktdetails

HOAF Infrared Technology
Münsterstraat 14, 7575 ED Oldenzaal
+31 541 530 400
info@hoaf.nl

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Um unsere Dienste und Website nutzen zu können, hinterlassen Sie uns bestimmte Informationen. Hierbei kann es sich um personenbezogene Daten handeln, aber auch um weitere Daten wie Klickverhalten und Besucherdaten (Cookies). Zur Erhebung und Verwendung dieser Cookies verweisen wir Sie auf unsere Cookie-Richtlinie. (Link zur Cookie-Richtlinie)

Von personenbezogenen Daten sprechen wir, wenn es sich um Daten handelt, die Auskunft über Sie geben und mit denen Sie für uns direkt oder indirekt identifizierbar sind. Welche Daten wir über Sie verarbeiten, hängt von den von Ihnen genutzten Diensten ab. Es liegt stets bei Ihnen, ob und welche personenbezogenen Daten Sie an uns übermitteln. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die an uns übermittelten personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

Vor-und Nachname
Adressdaten
Telefonnummer
Faxnummer
E-Mail-Adresse
Kontonummer
Weitere personenbezogene Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung stellen, beispielsweise bei der Erstellung eines Profils, in der Korrespondenz und per Telefon
Standortdaten

    Personenbezogene Daten, die wir nicht erheben

    Unsere Website beabsichtigt nicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die jünger als 16 Jahre sind, es sei denn, sie haben die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten. Allerdings können wir nicht überprüfen, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist. Wir empfehlen daher, dass Eltern in die Online-Aktivitäten ihrer Kinder einbezogen werden, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne Zustimmung der Eltern erfasst werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir ohne diese Erlaubnis personenbezogene Daten eines Minderjährigen gesammelt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter e.trienen@nieuweweme.nl und wir werden diese Informationen löschen.

    Warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

    Unsere Zwecke, für die wir personenbezogene Daten verarbeiten, sind:

    Beantwortung oder Bearbeitung von Kontakt- oder Registrierungsformularen oder E-Mails.
    Rückruf als Reaktion auf einen (fehlgeschlagenen) Kontakt.
    Ausführung einer Vereinbarung bezüglich unserer Waren und/oder Dienstleistungen.
    Abwicklung des Bestellvorgangs und/oder der Bezahlung unserer Waren und/oder Dienstleistungen.
    Die Lieferung von Waren und/oder Dienstleistungen gemäß einer Vereinbarung.
    Versenden unserer Newsletter und/oder Werbung.
    Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkte und/oder Information über Änderungen.
    Mit Beschwerden umgehen.
    Analyse des Verhaltens auf unserer Website, um die Website zu verbessern.
    Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen wie Daten für Steuererklärungen.
    Betrug verhindern.

      Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

      HOAF speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Zwecke zu erreichen, für die Ihre Daten erhoben werden.

      Sofern für die Speicherung gesetzliche Regelungen gelten, werden die personenbezogenen Daten nicht länger als gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt.

      Beispiele für Datenaufbewahrungsfristen basierend auf Dienstleistungen:

      Je nach Zweck und Inhalt werden personenbezogene Daten, die im Rahmen eines Kontakt- oder Registrierungsformulars oder per E-Mail übermittelt werden, bis zur Beantwortung und Bearbeitung gespeichert.
      Die von Google Analytics nach dem Besuch unserer Website erfassten Daten werden 3 Jahre lang gespeichert.
      Bei der Anmeldung zu unserem digitalen Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse bis zur Abmeldung gespeichert. Sie können sich jederzeit über die Abmeldefunktion am Ende des Newsletters abmelden.
      Personenbezogene Daten, die für ein Angebot und/oder einen Vertrag in Bezug auf unsere Waren und/oder Dienstleistungen verarbeitet werden, werden in unserem Kundenstamm für einen längeren Zeitraum gespeichert. Wir bewahren Ihre Daten maximal 2 Jahre auf, sofern Sie kein Kunde geworden sind. Wenn Sie Kunde geworden sind, sind wir gesetzlich verpflichtet, die Stammdaten 7 Jahre lang in unserer Verwaltung aufzubewahren.

        Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

        HOAF gibt personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Durchführung unseres Vertrags mit Ihnen oder zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Wir schließen einen Verarbeitungsvertrag mit Unternehmen ab, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um das gleiche Maß an Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. HOAF bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich.

        Persönliche Daten einsehen, ändern oder löschen

        Sie haben das Recht, die über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Sie haben außerdem das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch HOAF zu widersprechen. Sie haben außerdem das Recht auf Datenübertragbarkeit, was bedeutet, dass Sie einen Antrag auf Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in einer Computerdatei an Sie oder eine von Ihnen genannte Organisation stellen können.

        Sie können einen Antrag auf Zugriff, Berichtigung, Löschung oder Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten an e.trienen@nieuweweme.nl senden. Sie können auch eine E-Mail an e.trienen@nieuweweme.nl senden, um Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

        Um sicherzustellen, dass die Zugangsanfrage von Ihnen stammt, bitten wir Sie, der Anfrage eine Kopie Ihres Identitätsnachweises beizufügen. Machen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ („Machine Readable Zone“, der Streifen mit den Zahlen am unteren Rand des Passes), Ihre Passnummer und Ihre Citizen Service Number (BSN) schwarz. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.

        HOAF hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Wenn Sie nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht und die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.

        Wie wir personenbezogene Daten schützen

        HOAF nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben, die über eine sichere Verbindung gesendet und in einer sicheren Datenbank gespeichert werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß geschützt sind oder Anzeichen für einen Missbrauch vorliegen, bitten wir Sie, uns unter e.trienen@nieuweweme.nl zu kontaktieren.

        Änderungen der Datenschutzerklärung

        Die Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Diese Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, damit Sie über etwaige Änderungen informiert sind.

        Neem contact op met Menno

        HOAF Infrared Technology, wij staan voor je klaar!