Home – Openbaar groen

Öffentliche Parks

Unkraut im öffentlichen Raum ist ein großes Problem. Die öffentliche Unterstützung für den Einsatz chemischer Pestizide nimmt aufgrund der negativen Nebenwirkungen ab und wird daher stark eingeschränkt.

Mit unseren thermischen Lösungen im Bereich Verbrennung, Heißluft und der Hybridform sind Unkräuter gut in den Griff zu bekommen.

Brenner

Die HOAF-Unkrautbrenner bekämpfen Unkraut durch Flammenkontakt, Infrarot-Strahlungswärme und warme Luft. Dadurch, dass die unerwünschte Vegetation diesem ausgesetzt wird, koagulieren die Proteine ​​und die Feuchtigkeitszellen platzen, was zum Welken der Pflanze führt.

Die Unkrautbrenner eignen sich sowohl für kleinräumige Tätigkeiten wie die Unkrautbekämpfung entlang von Einfahrten und Terrassen als auch für die großflächige Unkrautbekämpfung auf großen Flächen wie Wegen und Gehwegen.

De HOAF ThermHIT® 100M
De HOAF WeedAir® 1002IB.

Heiße Luft

Die HOAF-Heißluftverbrenner bekämpfen Unkraut mittels forcierter Heißluft, ohne Flammenkontakt. Das Unkrautverwelkungsprinzip basiert auf einem kräftigen Warmluftstrom, der gleichmäßig unter der isolierten Haube verteilt wird.

Die Heißluftbratpfannen eignen sich sowohl für kleine als auch große Arbeiten. Heißluftbrand ist besonders an Orten nützlich, an denen ein erhöhtes Brandrisiko besteht.

Möchten Sie mehr über Unkrautbekämpfung erfahren?

Sie haben Fragen oder sind begeistert und neugierig geworden, was wir für Sie tun können? Bitte kontaktieren Sie Menno, einen unserer Kundenbetreuer. Er wird Ihnen weiterhelfen und gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten prüfen.

 

Menno Looman

m.looman@hoaf.nl  |  +31 541 530 400

Kontaktiere Uns

HOAF Infrared Technology, wij staan voor je klaar!